Reiki Ausbildung

Bei der Reiki-Ausbildung lernen Sie, dass es möglich ist anderen zu helfen, ohne dabei die eigenen Kraftreserven zu verbrauchen. Reiki können sie in 3/4 Stufen/Graden erlernen.

Im ersten Grad erhält der Schüler vier Einstimmungen. Dabei werden die Reiki-Kanäle geöffnet und gereinigt. Der Schüler erhält die theoretischen Grundlagen über Reiki, lernt und übt den Chakrenausgleich, die Kurzbehandlung, die Selbstbehandlung und die Ganzbehandlung.

Im zweiten Grad erhält der Schüler drei Einstimmungen, mit welchen er drei kraftvolle Symbole und Mantren erhält: Ein Symbol zur Kraftverstärkung, ein Symbol zur Harmonisierung und Mentalbehandlung und ein Symbol zur Fernheilung.